Dr. med. dent. Thomas Hellwig

geboren 1968 in Neubrandenburg

1985-1988 Berufsausbildung zum Maschinen- und Anlagenmonteur mit Abitur

1991-1996 Studium der Zahnheilkunde an der Universität Rostock

1996-1998 Tätigkeit als Ausbildungsassistent in allgemeinzahnärztlicher Praxis in Neubrandenburg mit Schwerpunkt Prothetik

1999 Promotion zum Dr. med. dent. in Rostock

seit 1999 in eigener Niederlassung in Neubrandenburg

2003-2008 Referententätigkeit auf dem Gebiet der Implantatprothetik

2009-2011 Curriculum Implatologie zertifiziert nach APW und DGI

 

2012-2014 Curriculum Prothetik zertifiziert nach DGZMK

2016-2017 Curriculum Endodontie zertifiziert nach DGZMK

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Implantologie
  • Zahnärztliche Prothetik
  • Endodontie